Energy Enhancer Pflaster

  • Klinisch erwiesen, Energie und Ausdauer zu steigern

  • Unterstützt eine körperliche Fitnessroutine

  • Praktisch und einfach in der Anwendung

  • Patentierte, firmeneigene Form der Fototherapie

  • Keine Medikamente, keine Stimulantien, keine Chemikalien

 

Nachhaltige Energie ohne Koffein, Medikamente oder Stimulantien

Bevor er 2004 mit LifeWave startete, sah sich unser Gründer und CEO (David Schmidt) bereits genötigt, eine andauernd gestellte Frage zu beantworten: Wie können die Menschen ihre Energie aufrechterhalten, ohne dabei Medikamente, Stimulantien oder Koffein zu konsumieren? Die Antwort führte zur Entwicklung des Energy Enhancers, dem ersten Patch, das wir jemals entwickelt haben, und die Grundlage unserer patentierten Fototherapie-Technologie.

Markteinführung des Energy Enhancer macht nationale Schlagzeilen

Kurz nach der Markteinführung des Energy Enhancer wurde David dem berühmten Schwimmcoach der Frauenmannschaft der Stanford Universität, Richard Quick, vorgestellt. Nach nur drei Wochen, nachdem er seinem Team die Pflaster zur Verfügung gestellt hatte, brachen sechs der acht Mitglieder ihre persönlichen Lebensrekorde. Es wurde dann beobachtet, dass die Frauen des Stanford Teams bei den olympischen Schwimmausscheidungskämpfen die Pflaster trugen, was LifeWave ins Rampenlicht der nationalen Medien katapultierte. Daraufhin meldeten sich 1.000 Menschen, die LifeWave Vertriebspartner werden wollten.

Seitdem hat Energy Enhancer Menschen auf der ganzen Welt geholfen, weiter zu kommen, schneller zu laufen, höher zu klettern und jeden Tag mit neuer Ausdauer und neuem Elan zu erleben. Als sichere und wirksamere Alternative zu anderen Energieprodukten sorgt Energy Enhancer dafür, dass Sie nie wieder am späten Nachmittag schlapp werden.

Was ist Fototherapie?

Die Wissenschaft der Fototherapie, die es seit etwa 100 Jahren gibt, verwendet Licht, um die Körpergesundheit zu verbessern. Moderne Formen der Fototherapie, wie Low-Level-Lasertherapie, mit der Falten verringert und andere schwerere Hauterkrankungen behandelt werden, sind wissenschaftlich gut erforscht.

Aber diese Idee ist nicht neu. Schon vor 2.000 Jahren gab es im alten Griechenland ein Zentrum, in dem man die Auswirkungen von unterschiedlich farbigem Licht auf den Körper untersuchte. Sogar die alten Ägypter, die die Gesundheit förderten, indem sie das Sonnenlicht durch farbiges Glas auf bestimmte Körperbereiche konzentrierten, verstanden dieses Konzept.

Wie unsere Fototherapie-Pflaster wirken:

Unser Körper gibt Wärme in Form von Infrarotlicht ab. Unsere Pflaster sollen dieses Infrarotlicht „einfangen“, wenn sie auf den Körper platziert werden, sodass sie Licht in bestimmten Wellenlängen reflektieren. (siehe Registerkarte Anwendung für Anweisungen zur Platzierung). Durch diesen Prozess werden bestimmte Punkte auf der Haut stimuliert, die dem Körper anzeigen, gesundheitliche Vorteile zu produzieren, die für jedes LifeWave-Patch einzigartig sind.

Was unterscheidet das LifeWave-Patch von anderen?

Jedes Patch wurde exklusiv entworfen, um bestimmte Wellenlängen des Lichts zu reflektieren, die spezielle Punkte auf der Haut stimulieren. Dadurch bietet jedes Patch einzigartige gesundheitliche Vorteile (z. B. Schmerzlinderung, gesteigerte Energie usw.). Die Pflaster übertragen keine Medikamente oder Chemikalien auf Ihren Körper.

Wie steht dies mit gesteigerter Energie in Verbindung?

Energy Enhancer Pflaster reflektieren bestimmte Wellenlängen des Lichts, die bestimmte Punkte auf dem Körper stimulieren, welche die Energieproduktion in den Zellen erhöhen (Betaoxidation). Da durch Betaoxidation mehr als das Doppelte der Energie produziert wird als beim Verbrennen von Kohlenhydraten, ist dies der wirksamste und natürlichste Weg, die Gesamtenergie zu steigern.